Wolkenkratzer


Wolkenkratzer

Wolkenkratzer (Sky-skrapers) ist der Ausdruck für die amerikanischen Geschäftshäuser, die mit einer ungewöhnlichen Zahl von Geschossen (20 und mehr) bis zu ungewöhnlicher Höhe (80 m. und mehr) aufgeführt werden.

Bieten solche Bauten auch in konstruktiver Hinsicht keine besonderen Schwierigkeiten mehr, so sind sie doch trotz aller technischer Maßnahmen in bezug auf den Feuerschutz der Insassen nicht bedenkenfrei. Ausschlaggebend gegen ihre Zulassung in europäischen, namentlich in deutschen Städten ist aber der gesundheitliche Gesichtspunkt. Zwar sind die Räume in dem Wolkenkratzer um so heller und luftiger, je höher sie liegen. Der Bau selbst aber beeinträchtigt die Besonnung und Belichtung benachbarter Grundstücke, Wohnungen und Straßen. Mehrere Wolkenkratzer nebeneinander benachteiligen sich gegenseitig. Stellt man sich schließlich einen ganzen Stadtteil aus 100 m hohen oder auch nur aus 50 m hohen Häusern erbaut vor, so erkennt man, daß (bei den üblichen oder vorhandenen Maßen der Straßen und Höfe) nur die oberen fünf bis sechs Stockwerke Luft und Licht haben, während alle tieferen Geschosse, die Höfe und Straßen in bezug auf Sonne, Licht und Luft kellerartig Not leiden. Für europäische Verhältnisse hat man deshalb den Vorschlag, Wolkenkratzer zuzulassen, auf einzelne Bauten an großen Plätzen oder in umfangreichen, mit geräumigen Freiflächen durchsetzten Blöcken beschränkt. Auch in Amerika wird die Reaktion kaum ausbleiben.

Stübben.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wolkenkratzer — Wolkenkratzer …   Deutsch Wörterbuch

  • Wolkenkratzer — Wolkenkratzer, s. Hohe Häuser …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Wolkenkratzer — Wolkenkratzer, s. Sky scrapers …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Wolkenkratzer — Sm std. (20. Jh.) Stammwort. Übersetzt aus dem ne. Scherzausdruck skyscraper. Die Ausdrucksweise selbst ist schon alt: Im Italienischen des 13. Jhs. ist grattacielo eine großgewachsene Person. ✎ Carstensen 3 (1996), 1725. deutsch s. Wolke, s.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Wolkenkratzer — Der 423 Meter hohe Trump International Hotel and Tower in Chicago ist ein Beispiel eines modernen Wolkenkratzers Als Wolkenkratzer bezeichnet man besonders hohe Hochhäuser, üblicherweise ab 100 Metern Höhe.[1] …   Deutsch Wikipedia

  • Wolkenkratzer — Hochhaus * * * Wol|ken|krat|zer [ vɔlkn̩krats̮ɐ], der; s, : sehr hohes Hochhaus: die Wolkenkratzer von Manhattan. Syn.: ↑ Bauwerk, ↑ Gebäude, ↑ Haus. * * * Wọl|ken|krat|zer 〈m. 3; fig.; umg.〉 Hochhaus [Lehnübersetzung des scherzhaften engl.,… …   Universal-Lexikon

  • Wolkenkratzer — der Wolkenkratzer, (Mittelstufe) ein sehr hohes Hochhaus Beispiel: Die höchsten Wolkenkratzer habe ich in den USA gesehen …   Extremes Deutsch

  • Wolkenkratzer — Hochhaus; (ugs. abwertend): Betonbunker, Betonburg, Betonsilo; (Archit.): Turmhaus, Wohnturm. * * * Wolkenkratzer,der:⇨Hochhaus WolkenkratzerHochhaus,Skyscraper …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Wolkenkratzer — Wọl·ken·krat·zer der; s, ; ein sehr hohes Hochhaus: die Wolkenkratzer von Manhattan …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Wolkenkratzer — Wolke: Das Substantiv mhd. wolke, ahd. wolka, niederl. wolk ist eine jüngere Form des gleichbed. westgerm. Substantivs mhd. wolken, ahd. wolkan, mniederl. wolken, aengl. wolcen (vgl. engl. welkin »Wolkenhimmel«). Die Wörter gehören wie das unter… …   Das Herkunftswörterbuch