Anbinden

Anbinden

Anbinden, bei Vermessungen das Verfahren, Linien oder Linienzüge (Messungslinien, Polygon-, Nivellements-, Tachymeter-, Bussolenzüge) miteinander derart in Beziehung zu setzen, daß dieselben in ihrer Gesamtheit ein geometrisch zusammenhängendes Netz bilden, das sich konstruieren und berechnen läßt. Die Punkte, in denen die Linien zusammenhängen, nennt man Anbindepunkte, und bei Messungsliniennetzen (s.d. und Stückvermessung) die zugehörigen Messungszahlen Anbindezahlen.

Reinhertz.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»