Cyklopenmauerwerk

Cyklopenmauerwerk

Cyklopenmauerwerk, ein aus großen, unregelmäßigen, möglichst aneinander passenden Steinblöcken hergestelltes Mauerwerk, bei dem die Außenfugen mit entsprechend abgetöntem Mörtel ausgefugt werden (s. Mauerwerk).

L. v. Willmann.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

См. также в других словарях:

  • Polygonverband — (Polygonaler Verband) wird ähnlich dem Cyklopenmauerwerk (s.d.) hergestellt und zeigt nur insofern eine Verfeinerung, als sämtliche Fugenflächen so bearbeitet werden, daß sie scharf aneinander passen. Infolgedessen wird die Ausführung, ähnlich… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Trockenmauerwerk — Trockenmauerwerk, jedes aus unregelmäßigen Steinen ohne Mörtel hergestellte Mauerwerk. Es wird vielfach für Einfriedigungen, Uferbefestigungen, Stütz und Böschungsmauern verwendet. Da die verbindende Kraft des Mörtels fehlt, müssen für die… …   Lexikon der gesamten Technik


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»