Chromgelb


Chromgelb

Chromgelb, s. Chromfarben.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Chromgelb — Chromgelb, s. Chromsaures Blei …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Chromgelb — Strukturformel Allgemeines Name Blei(II) chromat …   Deutsch Wikipedia

  • Chromgelb — Chrom|gelb 〈[ kro:m ] n. 15; unz.〉 eine Chromfarbe, gelbe Maler u. Druckfarbe * * * Chrom|gelb: svw. ↑ Bleichromat. * * * Chrom|gelb, das <o. Pl.>: gelbe deckkräftige Malerfarbe. * * * Chromgelb   [k ], Chromverbindungen …   Universal-Lexikon

  • Chromgelb — Chrom|gelb 〈 [kro:m ] n.; Gen.: s; Pl.: unz.〉 eine Chromfarbe, gelbe Maler u. Druckfarbe …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Chromgelb — Chrom|gelb das; s: deckkräftige Malerfarbe, Bleichromat …   Das große Fremdwörterbuch

  • Chromgelb — Chrom|gelb (eine Farbe) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Milchfarben — Milchfarben, durch Vermengen verschiedener Farben hergestellte Farbentöne, welche ausgesprochen in eine der Hauptfarben neigen, oder aber, wie die meisten aus Weiß und geringen Mengen von Blau, Grün, Gelb, Rot, Schwarz u.s.w. zusammengemengten,… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Chromfarben — Chromfarben, als Chromoxyd (Chromgrün), Chromoxydhydrat (Guignets Grün), chromsaures Bleioxyd (Chromgelb), chromsaures Zinkoxyd (Zinkchromgelb), Kadmiumchromat (Kadmiumchromgelb), chromsaurer Kalk (Kalkchromgelb), zinksaures Chromoxyd (Zinkgrün) …   Lexikon der gesamten Technik

  • Hartverchromung — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Verchromung — Eigenschaften …   Deutsch Wikipedia