Basis [1]


Basis [1]

Basis, in der Gesteinskunde der Gemengteil von glasartiger und amorpher Beschaffenheit, der in den Eruptivgesteinen, besonders in den jüngeren (Porphyren, Melaphyren, Porphyriten, Pechsteinen, Basalten, Andeuten u.s.w.) nach der Auskristallisierung der Gemengteile zwischen diesen die Ecken ausfüllt oder eine Art Teig für sie bildet.

Diese nur unter dem Mikroskop deutlich erkennbare, glasartige Masse, Glasbasis, stellt den beim Erkalten eines feurigflüssigen Magmas nach der Bildung der einzelnen Mineralien des Gesteins nicht oder nur unvollkommen auskristallisierten Rest des Magmas dar, dessen Menge um so größer ist, je rascher die Erkaltung erfolgte. Bei den jüngeren und jüngsten Eruptivgesteinen (Laven) nimmt sie einen großen Anteil an der Zusammensetzung des Gesteins, und wenn sie in ihm vorwaltet, dann werden die Gesteine glasartig (Pechsteine) oder gehen in natürliche Gläser über (Obsidian u.s.w.). Sie ist selten ganz rein und farblos, meist getrübt, auch später wieder entglast und enthält allerlei kleine, unbestimmbare Einschlüsse von runder (Globulite) oder haarartiger Form (Trichite). Ihrer Zusammensetzung nach stellt sie meist eine kieselsaure Verbindung von ein- und zweiwertigen Metallen, alkalischen Erden und Alkalien dar. In reichem Maße an der Zusammensetzung von dichten Gesteinen beteiligt, macht sie diese für Pflasterung wenig tauglich, da die der Abnutzung ausgesetzten Flächen rasch glatt werden.

Leppla.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Basis- — Basis …   Deutsch Wörterbuch

  • basis — ba·sis / bā səs/ n pl ba·ses / ˌsēz/ 1: something (as a principle or reason) on which something else is established the court could not imagine any conceivable basis for the statute see also rational basis 2: a basic principle o …   Law dictionary

  • Basis — may refer to* Basis future, the value differential between a future and the spot price * Basis (options), the value differential between a call option and a put option * Cost basis, in the calculation of capital gains * Basis (crystal structure) …   Wikipedia

  • Basis — steht für: Basis (Architektur), den untersten Bauteil einer Säule oder das Podest einer Statue Basis (Stereofotografie), den Abstand zweier zum Ziel ausgerichteter Kameras Kristallstruktur#Basis, die Grundstruktur eines Kristalles Basis (Band)… …   Deutsch Wikipedia

  • Basis [5] — Basis (Grundlinie, Standlinie) nennt man bei trigonometrischen Bestimmungen diejenige durch unmittelbare Längenmessung erhaltene Linie, aus der weitere Linien rechnerisch abgeleitet werden sollen. – Eine »Basis« in einzelnen… …   Lexikon der gesamten Technik

  • BASIS — Заставка BASIS Разработчик Сергей Камнев Последняя версия ?  ? Лицензия Закрытое ПО Состояние Не развивается BASIS специфическая …   Википедия

  • Basis — Sf Grundlage erw. fach. (15. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus l. basis, dieses aus gr. básis (eigentlich Schritt, Gang ), einer Ableitung von gr. baínein gehen . (Zur Bedeutungsentwicklung vgl. nhd. treten Tritt im Sinne von fester Untergrund,… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Basis — Ba sis (b[=a] s[i^]s), n.; pl. {Bases} (b[=a] s[=e]z). [L. basis, Gr. ba sis. See {Base}, n.] 1. The foundation of anything; that on which a thing rests. Dryden. [1913 Webster] 2. The pedestal of a column, pillar, or statue. [Obs.] [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • basis — (del lat. «basis»; ant.) amb. Base. * * * basis. (Del lat. basis). amb. desus. Base o fundamento …   Enciclopedia Universal

  • Basis [3] — Basis , in der Mathematik Grundlinie einer geometrischen Figur, Grundfläche eines Körpers, Grundzahl eines Logarithmensystems. – Basis, zur Verwandlung von Flächen, s. gemeinschaftliche Basis von statischen Momenten unter Parallelkräfte.… …   Lexikon der gesamten Technik

  • basis — 1570s, bottom or foundation (of something material), from L. basis foundation, from Gk. basis a step, stand, base, that whereon one stands, from bainein go, step (see COME (Cf. come)). Transferred and figurative senses (of immaterial things) are… …   Etymology dictionary