Senkkasten


Senkkasten

Senkkasten. Mit diesem Namen werden im Grundbau verschiedene Gegenstände bezeichnet: 1. die Schwimmkasten (s.d.) ohne und mit Boden, welche Umschließungen von Baugruben im Wasser bilden; 2. die Versenkkasten, in denen bei größerer Wassertiefe der Beton versenkt wird (s. Betongründung); 3. die hölzernen Senkröhren (s.d.), welche bei bedeutenderer Mächtigkeit der lockeren Bodenschicht als Fundamentkonstruktion Anwendung finden; 4. die Caissons oder wasserfreien Arbeitskammern, welche bei mittels Preßluft zu renkendem Mauerwerk unter letzterem hergestellt werden (s. Preßluftgründung).

Schmitt-Darmstadt.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Senkkasten — Senkkasten, Kästen, worin die Grundmauern der Brückenpfeiler aufgeführt werden, s.u. Brücke S. 356 …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Senkkasten — Senkkasten, s. Grundbau, S. 445 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Senkkasten — ↑Caisson …   Das große Fremdwörterbuch

  • Senkkasten — gemauerte Senkglocke der Rheinbrücken bei Hamm am Rhein 1869 …   Deutsch Wikipedia

  • Senkkasten — Sẹnk|kas|ten 〈m. 4u〉 = Caisson * * * Sẹnk|kas|ten, der (Technik): Kasten aus Stahl od. Beton mit erhöhtem Druck im Innern, der Arbeiten unter Wasser ermöglicht; Caisson. * * * Senkkasten,   der Caisson. * * * Sẹnk|kas|ten, der (Technik): (in… …   Universal-Lexikon

  • Senkkasten — Sẹnk|kas|ten …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Senkkasten — siehe Kastengründung, Caisson …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • offener Senkkasten — siehe Senkkasten …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Gründung — (foundation; fondation; fondazione) umfaßt die Ausführung aller Bauarbeiten, um einem Bauwerke auf den natürlich gelagerten Schichten des Bauuntergrundes sicheren Stand zu geben. Man unterscheidet natürliche G., wenn das Bauwerk auf den… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Tiefgründung — Die Tiefgründung beschreibt ein Bauverfahren, um die Bauwerkslasten nicht direkt unterhalb des Bauwerks in den Untergrund zu leiten (wie bei der Flachgründung), sondern über zusätzliche senkrechte Elemente tiefer in die Erde abzuleiten und dort… …   Deutsch Wikipedia