Schöpfbuhne

Schöpfbuhne

Schöpfbuhne, eine derart gestellte inklinante Buhne (s.d.), daß das Wasser nach einer bestimmten Richtung geleitet (gedrängt), geschöpft wird.

Schöpfbuhnen kommen vor am Anfange von zu Hauptbetten auszubildenden Flußarmen sowie von Durchstichen, heißen hier auch Fangtöpfe und bewirken meistens zugleich eine teilweise Absperrung des alten, aufzulassenden oder zu beschränkenden Laufes.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

См. также в других словарях:

  • Schöpfbuhne — Schöpfbuhne, s. Buhne …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Grenchen — Basisdaten Staat: Schweiz Kanton …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»