Schnitzen


Schnitzen

Schnitzen, das von Hand erfolgende Bearbeiten von Holz, Elfenbein u.a. mit dem Messer zur Herstellung von Schnitzwerken.

Das in der Regel verwendete spitze Messer ist aus bestem Stahl, 10–12 cm lang, mit geradliniger Schneide und gebogenem Rücken, möglichst stark und erhält ein mehr oder weniger langes Heft. Sehr lange Hefte werden am Ende gebogen, um sie an die Schulter legen und. so mit größerer Sicherheit schneiden zu können. Schnitzarbeit wird aber auch mit dem Beitel (s.d.) und mit Bildhauereisen (s.d.) vollzogen.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • schnitzen — schnitzen …   Deutsch Wörterbuch

  • Schnitzen — Schnitzen, verb. reg. act. welches das Intensivum von dem veralteten schnitten, jetzt schneiden, ist, aber nur noch von demjenigen künstlichen Schneiden gebraucht wird, wenn erhabene Figuren oder Zierathen in Holz geschnitten werden. Salomo ließ… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Schnitzen — Schnitzen, 1) Holz durch Schneiden mit einem Messer bearbeiten u. ihm eine gewisse Gestalt geben; 2) künstliche Figuren, kleine freistehende Figuren od. Reliefs, zur Verzierung aus Holz schneiden. Solche Figuren heißen, bes. im letzteren Falle,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • schnitzen — Vsw std. (11. Jh.), mhd. snitzen, ahd. insnizzen Stammwort. Intensivbildung zu schneiden. Nomen agentis: Schnitzer. schnetzeln, Schnitzer. deutsch s. schneiden …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • schnitzen — schnitzen: Als nur im dt. Sprachgebiet bezeugte Intensivbildung zu dem unter ↑ schneiden behandelten Verb bedeutet mhd. snitzen »in Stücke schneiden; durch Ausschneiden aus Holz formen«. – Abl.: Schnitz (mhd. sniz »Schnitt; abgeschnittenes… …   Das Herkunftswörterbuch

  • schnitzen — V. (Mittelstufe) einen Gegenstand mit einem Messer aus Holz herstellen Beispiel: Er hat eine Figur aus Holz geschnitzt …   Extremes Deutsch

  • Schnitzen — Mit Kerbschnitt verzierte Holzkassette …   Deutsch Wikipedia

  • schnitzen — einritzen; einschnitzen; einschneiden (in) * * * schnit|zen [ ʃnɪts̮n̩] <tr.; hat: durch Schneiden aus Holz formen: eine Madonna, eine Flöte schnitzen; auch itr.> sie schnitzt gut; an einem Kruzifix schnitzen. * * * schnịt|zen 〈V. tr.;… …   Universal-Lexikon

  • schnitzen — schnịt·zen; schnitzte, hat geschnitzt; [Vt/i] (etwas) schnitzen durch Schneiden und Schaben mit speziellen Messern besonders aus einem Stück Holz einen bestimmten Gegenstand machen: einen Engel schnitzen; ein aus Elfenbein geschnitztes Amulett… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • schnitzen — a) ausschneiden, ausschnitzen, schneiden; (landsch.): schnitzeln. b) eingravieren, einritzen, einschneiden, einschnitzen, gravieren, hineinschneiden, ziselieren; (landsch.): schnitzeln. * * * schnitzen:schnitzeln(landsch)+schneiden… …   Das Wörterbuch der Synonyme