Schneidbacken


Schneidbacken

Schneidbacken, s. Gewindeschneidwerkzeuge, Schraubenbacken.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schneidbacken — Schneidbacken, die schneidenden Teile der Schraubenkluppe, s. Schraube …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schneidbacken — Schneid|ba|cken Plural …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Gewindeschneidwerkzeuge [1] — Gewindeschneidwerkzeuge. Bei der Herstellung werden Gewinde seltener mittels Gewindestahls geschnitten; man benutzt hauptsächlich Gewindeschneidwerkzeuge (Gewindebohrer und Schneideisen) zur Herstellung von Innen bezw. Außengewinden. Als Material …   Lexikon der gesamten Technik

  • Schraubenfabrikation — Schraubenfabrikation. Schrauben werden aus Holz, Horn, Elfenbein, Perlmutter, Glas, Metall, und zwar ganz überwiegend aus Schmiedeeisen und Stahl, seltener aus Kupfer und Messing hergestellt. I. Herstellung von Schrauben aus Holz, Horn, Elfenbein …   Lexikon der gesamten Technik

  • Schraube — Schraube, Maschinenelement aus Metall, Holz, Horn etc., das zur Herstellung lösbarer Verbindungen (Befestigungsschraube), zum Einstellen von Maschinenteilen und Apparaten (Stellschraube), zur Ausübung eines Druckes (Druck und Preßschraube), zur… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schneidzeug — Schneidzeug, Werkzeug zum Schneiden von Gewinden, Schrauben, Zähnen an Rädern u.s.w.; vgl. a. Gewindeschneidwerkzeuge. [766] 1. Schneidzeug (Bestoßzeug) der Schriftgießer [1] zur Herstellung von Linien, zum Durchschneiden von Metallplatten, zum… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kluppe — Kluppe, 1) überhaupt ein gespaltenes Werkzeug; 2) mehre Arten Zangen, bes. kleinere (Klüppchen od. Kluppzange) zum Fassen u. Festhalten kleiner Gegenstände, eben so die Neppzange des Webers zum Ausrupfen von Knoten, losen Faden u. Splitterchen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Gewindeschneidkopf — Gewindeschneidkopf, eignet sich zum Schneiden von Gewinde auf Drehbänken und Schraubenschneidmaschinen und wird mit zwei, drei oder meist vier von Hand oder selbsttätig sich öffnenden auswechselbaren Schneidbacken ausgerüstet. Fig. 1 zeigt einen… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Gewindeschneidwerkzeuge [2] — Gewindeschneidwerkzeuge. Um Muttergewinde in Arbeitsstücke mit Hilfe von Bohrmaschinen, die für Rechts und Linkslauf der Spindel eingerichtet sind, zu schneiden, verwendet man die Gewindeschneidvorrichtung Fig. 1. Sie wird mit dem konischen… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Schraube — Schraube, 1) Maschinentheil, welcher theils als Befestigungsmittel (Befestigungsschrauben), theils zur Übertragung der Bewegung (Bewegungsschrauben) dient. A) Bestandtheile der S n. Jede S. besteht aus zwei Theilen, welche in ihrer Anwendung… …   Pierer's Universal-Lexikon