Manganit

Manganit

Manganit, Braunmanganerz, Mineral, Manganhydroxyd, MnO2H (90,01% Mn2O3, 9,09% H2O).

Kristallisiert rhombisch; meist derb, faserig-strahlig oder dicht. Eisenschwarz, oft bunt angelaufen, Strich braun, undurchsichtig, metallglänzend; spröde; Härte 3?–4 oder weicher; spez. Gew. 4,3–4,4; löslich in Salzsäure unter Chlorentwicklung; von Schwefelsäure wenig angegriffen. Gibt bei 200° C. Wasser ab und geht in Braunstein über (s.d. Bd. 2, S. 252); schmilzt nicht. Wird bei der Herstellung von Glasuren, Email und Glasmalereien benutzt und kann zur Darstellung von Chlor und Sauerstoff verwendet werden, steht hierin aber hinter dem Braunstein zurück.

Leppla.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

См. также в других словарях:

  • Manganit — (Braunstein) Manganit Kristallstufe aus Ilfeld (Nordhausen) im Harz (Thüringen) Chemische Formel γ MnO(OH)[1] Mineralklasse …   Deutsch Wikipedia

  • manganit — MANGANÍT s.n. Oxid natural de mangan hidratat. – Din fr. manganite. Trimis de claudia, 09.04.2008. Sursa: DEX 98  manganít s. m., pl. manganíţi Trimis de siveco, 09.04.2008. Sursa: Dicţionar ortografic  MANGANÍT manganituri n. Oxid natural de… …   Dicționar Român

  • Manganit — Manganit, so v.w. Graubraunsteinerz …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Manganīt — Manganīt, Mineral, besteht aus Manganhydroxyd MnO(OH), findet sich in vertikal stark gestreiften rhombischen Säulen aufgewachsen und derb in radialstängeligen oder faserigen, seltener körnigen Aggregaten, ist dunkel stahlgrau bis eisenschwarz,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Manganit — Manganīt, Graubraunstein, Graumanganerz, rhombisches Mineral, dunkelgrau, metallglänzend, aus Manganhydroxyd bestehend, wie Braunstein benutzt …   Kleines Konversations-Lexikon

  • manganit — mangànīt m <G manganíta> DEFINICIJA min. smeđa manganska ruda, manganov oksid hidroksid, pseudorompski, odnosno monoklinski ETIMOLOGIJA vidi mangan …   Hrvatski jezični portal

  • Manganit — Man|ga|nit 〈m. 1; unz.; Min.〉 braunschwarzes Mineral, kommt hauptsächlich in hydrothermalen Quellen vor * * * Man|ga|nịt: 1) [↑ it (1)], das; s, e: veraltete Bez. für ↑ Manganate des MnIV mit den Anionen MnO23 u. MnO44; 2) [↑ it (2)] …   Universal-Lexikon

  • Manganit — Man|ga|nit 〈m.; Gen.: s, Pl.: e; Min.〉 braunschwarzes Mineral, chem. Manganhydroxid …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Manganit — Man|ga|nit [auch ... nit] der; s, e <zu 2↑...it> vorwiegend in rhombischen Kristallen vorkommendes, metallisch glänzendes Mineral …   Das große Fremdwörterbuch

  • manganit — m IV, D. u, Ms. manganiticie; lm M. y miner. «wodorotlenek manganu, minerał żelazistoczarny o połysku półmetalicznym, występujący w utworach hydrotermalnych i w skałach osadowych, ruda manganu» …   Słownik języka polskiego


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»