Luftfahrzeuge


Luftfahrzeuge

Luftfahrzeuge, Sammelbegriff für Ballone, Luftschiffe und Flugzeuge.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Luftfahrzeuge — Ein Luftfahrzeug ist ein Gerät, das innerhalb der Erdatmosphäre fliegt oder fährt. Obwohl die Erdatmosphäre keine scharfe obere Grenze hat, wird ab einer Flughöhe von etwa 100 km zwischen Luftfahrt und Raumfahrt unterschieden. In Deutschland… …   Deutsch Wikipedia

  • Luftfahrzeuge — 1. Begriff: Nach § 1 II des Luftverkehrsgesetzes „Flugzeuge, Drehflügler (Hubschrauber), Luftschiffe, Segelflugzeuge, Motorsegler, Frei und Fesselballone, Drachen, Rettungsfallschirme, Flugmodelle und sonstige für die Benutzung des Luftraumes… …   Lexikon der Economics

  • Luftfahrzeuge der Bundeswehr — Das Logo der Bundeswehr Die Liste von Luftfahrzeugen der Bundeswehr enthält alle Luftfahrzeuge der Bundeswehr seit ihrer Aufstellung im Jahre 1955. Auch Modelle, die in der Beschaffung sind, oder deren Beschaffung im Bundeswehrplan 2009[1] fest… …   Deutsch Wikipedia

  • Motoren für Luftfahrzeuge — (Flug , Luftschiffmotoren). Vor 1914 hatten die Flugmotoren selten mehr als 100–120 PS. In Deutschland verwendete man fast nur wassergekühlte einreihige 6 Zylinder Standmotoren, in England und Frankreich hauptsächlich Umlauf und luftgekühlte …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kennzeichen Luftfahrzeuge — Beispiel: D EBUT. D = Deutschland, E = Einmotoriges Flugzeug bis 2 t max. Startgewicht (in Deutschland), BUT = individuelle Kennung …   Deutsch Wikipedia

  • Bezeichnungssystem für Luftfahrzeuge der US-Streitkräfte — Das Bezeichnungssystem für Luftfahrzeuge der US Streitkräfte legt fest, wie militärische Luftfahrzeuge der USA offiziell klassifiziert und bezeichnet werden. Manche dieser Bezeichnungen und Namen, wie B 52, X 15, Hercules, Phantom sind auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Hafen für Luftfahrzeuge — Hafen für Luftfahrzeuge. Unvorbereitete, jedoch zur Landung geeignete Plätze werden Notlandeplätze genannt. Flugstützpunkte ermöglichen Zwischenlandung,[267] Betriebsstoffaufnahme, kleinere Reparaturen von Flugzeugen. Flughäfen, platze und… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Taktische Kennzeichen für Luftfahrzeuge der Bundeswehr — Die taktischen Kennzeichen für Luftfahrzeuge der Bundeswehr dienen zur Einordnung der verschiedenen Luftfahrzeuge der Bundeswehr. Alle Luftfahrzeuge, bemannte und unbemannte, sind mit einem taktischen Kennzeichen versehen. Ausgenommen sind… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Bezeichnungssysteme für militärische Luftfahrzeuge — Die Liste ist eine Zusammenstellung der Bezeichnungssysteme für militärische Luftfahrzeuge, die bei den Luftstreitkräften verschiedener Nationen im Einsatz waren oder aktuell noch verwendet werden. Inhaltsverzeichnis 1 Deutschland 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Ehemalige Einheiten und Luftfahrzeuge des Heeresflugplatzes Celle — Diese Artikel listet alle ehemals auf dem Heeresflugplatz Celle (der auch Immelmann Kaserne heißt) stationierten Einheiten und Luftfahrzeuge auf, sofern hierfür belastbare Nachweise vorliegen. Aktuelle Einheiten, Dienststellen und stationierte… …   Deutsch Wikipedia