Isohyeten


Isohyeten

Isohyeten, Linien, die auf der Erdoberfläche die Orte gleicher Niederschlagshöhe verbinden und somit die Verteilung der Niederschläge auf den Regenkarten zur Darstellung bringen, sei es für die Monate, Jahreszeiten, das Jahr, oder auch solche Niederschläge in ihrer räumlichen Verteilung darstellen, die eine einzelne atmosphärische Erscheinung im Gefolge hatte. Wegen der großen Veränderlichkeit der Niederschläge erfordert die Konstruktion der Isohyeten zur genauen Darstellung der monatlichen und jährlichen Verteilung der Niederschläge langjährige Beobachtungen und verlangt, daß diese möglichst durchweg während des gleichen Zeitraums stattgefunden haben (vgl. Niederschläge).

Großmann.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Isohyēten — (Isohysten, griech.), auf Landkarten Linien, welche die Orte mit gleicher, jährlicher Regenmenge verbinden (s. Regen) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Isohyeten — Isohyēten (grch.), auf Landkarten Linien, welche Orte von gleicher jährlicher Regenmenge verbinden …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Isohysten — (griech.), s. Isohyeten …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Regen [1] — Regen, aus der Atmosphäre auf die Erdoberfläche herabfallende Wassertropfen, die durch Verdichtung des Wasserdampfes der Luft in einer Wolke entstanden sind. Geschieht dies bei einer Temperatur unter 0°, so gefrieren die Tröpfchen zu Eisregen (s …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Niederschläge — Niederschläge, die auf die Erdoberfläche gelangenden Kondensationsprodukte des in der Atmosphäre enthaltenen Wasserdampfes – neben Nebel und den Wolken die sogenannten Hydrometeore in der Meteorologie. Während Tau (a) und Reif (b oder c) an… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Regenverteilung — Regenverteilung, die Verteilung der durchschnittlichen jährl. Niederschläge (Regen, Schnee, Hagel etc.) auf der Erdoberfläche, kann nach der Häufigkeit der Regen und der Regenmenge untersucht werden; zur Bestimmung dienen die Isohyeten (s.d.),… …   Kleines Konversations-Lexikon