Hauptdehnungen


Hauptdehnungen

Hauptdehnungen, s. Dehnung (in der allgemeinen Elastizitätslehre), Bd. 2, S. 692, und Hauptverschiebungen.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dehnung [1] — Dehnung, in der allgemeinen Elastizitätslehre, die Aenderung der Entfernung zweier Punkte pro Einheit der anfänglichen Entfernung. Diese Dehnungen sind für beliebige Punkte nicht von der Wahl des Koordinatensystems abhängig, sondern nur von den… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Dilatation [1] — Dilatation = Ausdehnung (s.d. und Dehnung), in der allgemeinen Elastizitätslehre mitunter speziell die Volumänderung pro Einheit des anfänglichen Volumens. Bezeichnen für beliebige stetige Verschiebungen in einem Körper (Näheres [3], S. 55, 58)… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Hauptverschiebungen — Hauptverschiebungen. Wenn ein Punkt n sich bezüglich eines Punktes m bewegt, so heißen die relativen Wege von n gegen m für die Einheit der anfänglichen Entfernung mn Verschiebungen von n gegen m (Bd. 3, S. 390). Sind die Punkte m, n aus den… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Dehnungsmessstreifen — Dehnungsmessstreifen,   Abkürzung DMS, ein Messfühler für mechanische Größen (v. a. kleine Dehnungen, Stauchungen, Biegungen und Torsionen sowie die zugehörigen elastischen Spannungen), dessen wirksames Messelement z. B. aus einem dünnen… …   Universal-Lexikon