Erdkegel


Erdkegel

Erdkegel, ein aus Erde hergestellter Böschungskegel (s.d.).


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Erdkegel — Erdkegel, 1) die beim Zünden einer Mine ausgeworfene Menge des Bodens, welche den Minentrichter entstehen läßt. Der E. wird durch einfach od. verstärkt geladene Minen ausgeworfen u. seine Basis nimmt je nach Maßgabe der Ladung u. der… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Erdkegel — Erdkegel, s. Papen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Burgstall Eurasburg — Ansicht des Turmhügeles von Norden Entstehungszeit …   Deutsch Wikipedia

  • Burgstall Appertshausen (Petersdorf) — Der Burgstall Appertshausen liegt auf einem bewaldeten Höhenzug über dem Petersdorfer (Verwaltungsgemeinschaft Aindling) Gemeindeteil Appertshausen im Landkreis Aichach Friedberg in Bayerisch Schwaben. Das markante Geländedenkmal wird von der… …   Deutsch Wikipedia

  • Burgstall Bach (Todtenweis) — p1 Burgstall Bach Entstehungszeit: vermutlich 13. Jahrhundert Burgentyp: Höhenburg, Spornlage Erhaltungszustand: Burgstall …   Deutsch Wikipedia

  • Burgstall Kissing — Der Burgstall Kissing ist eine hochmittelalterliche Turmhügelburg (Motte) auf der Lechleite südöstlich von Altkissing (Landkreis Aichach Friedberg / Regierungsbezirk Schwaben) in Südbayern. Auf dem Plateau der Hauptburg wurde im 17. Jahrhundert… …   Deutsch Wikipedia

  • Kalvarienberg Schwabegg — Der Kalvarienberg Schwabegg ist eine hochmittelalterliche Turmhügelburg (Motte) über der neugotischen Pfarrkirche des Schwabmünchener Ortsteiles Schwabegg im Landkreis Augsburg (Schwaben). Neben dem hohen Erdkegel der Hauptburg haben sich noch… …   Deutsch Wikipedia

  • Burgstall Appertshausen — Der Burgberg von Norden Burgentyp: Höhenburg …   Deutsch Wikipedia

  • Burgstall Adelzhausen — p1 Burgstall Adelzhausen Alternativname(n): Nieder Adelzhausen Entstehungszeit: vermutlich um 1200 Burgentyp: Niederungsburg, Turmhügelburg …   Deutsch Wikipedia

  • Burgstall Bachern — Turmhügel von Norden Alternativname(n): Alte Burg …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.