Querschubspannung


Querschubspannung

Querschubspannung, s. Biegung, Bd. 1, S. 798.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Biegung — nennt man solche Verschiebungen der Teilchen von Stäben oder Platten, durch welche Formänderungen ihrer Achse oder Achsschicht (s.d. und Achse eines Stabes) bedingt sind. An dieser Stelle soll die elastische Biegung von Stäben zur Sprache kommen… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Transversalspannung — (Querschubspannung, Bd. 1, S. 798), s. Schubspannungen, Bd. 7, S. 822 …   Lexikon der gesamten Technik