Pfeil, Pfeilhöhe

Pfeil, Pfeilhöhe

Pfeil, Pfeilhöhe, die auf der Mitte der Sehne eines Bogens (s.d.) errichtete und bis zum Bogen verlängerte Vertikale bezw. ihr Maß.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

См. также в других словарях:

  • Pfeil [2] — Pfeil, in seiner einfachsten Form ein vorn zugespitzter, hinten gerade abgeschnittener oder mit einer Kerbe versehener Stab, der vom Bogen als Geschoß geschleudert oder von der Hand direkt (Wurfpfeil) oder mittels einer Schleudervorrichtung… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Pfeilhöhe — Pfeilhöhe, in der Geometrie, s. Pfeil, S. 699 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Pfeilhöhe — Pfeil|hö|he, die (Archit.): größter Abstand eines Bogens (2) zu einer von zwei 2Kämpfern (1) gebildeten gedachten Linie …   Universal-Lexikon

  • Gewölbe [1] — Gewölbe, Steindecken, aus einzelnen natürlichen oder künstlichen Steinen so zusammengefügt, daß sie vermöge der Gestalt und Lage dieser Steine durch[499] die Umfassungsmauern des zu überdeckenden Raumes oder durch Stützen (Säulen) schwebend im… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Absteckungen — (to stake out the line, tracing, laying out; piqueter, tracer; palinare o pichettare una linea) im Gelände werden überall da erforderlich, wo es sich um die Übertragung eines Ingenieurbau Entwurfs, z.B. einer Eisenbahnlinie, ins Gelände handelt.… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Hängebrücken [2] — Hängebrücken sind dadurch gekennzeichnet, daß das Tragwerk derselben nach dem Prinzip der Hängewerksträger durch eine horizontal oder schräg geführte Verankerung an feste Stützpunkte angeschlossen ist, wodurch letztere einen[719] nach dem Innern… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Mauer [1] — Mauer, aus natürlichen oder künstlichen Steinen ohne oder mit Bindemittel (Mörtel) hergestellter Baukörper. Mauern ohne Mörtel heißen Trockenmauern. Grund oder Fundamentmauern haben die ganze Gebäudelast auf den Baugrund zu übertragen. Um den Bau …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Buckelplatten — (Blechkalotten), die von dem englischen Ingenieur Mallet erfundenen Platten, die bei quadratischer oder rechteckiger Form einen ringsherum laufenden ebenen Rand und in der Mitte eine muldenförmige Ausbauchung besitzen. Sie zeichnen sich durch… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Fahrbahntafel — einer Brücke nennt man die Ueberdeckung der Fahrbahnträger und die Unterlage für die eigentliche Brückendecke. Man unterscheidet Konstruktionen in Holz, Eisen und Stein. Die hölzerne Fahrbahntafel besteht aus der sogenannten Bruckstreu, d.i. aus… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Steuerungen — (valve motions; distributions; distribuzioni). Inhaltsübersicht. I. Zweck der S.; Abschnitte der Dampfverteilung. – II. Die einfache Schiebersteuerung; Schieberbewegung und Schieberdiagramme. – III. Die Kulissensteuerungen im allgemeinen. 1. Die… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»