Lichtpauseverfahren


Lichtpauseverfahren

Lichtpauseverfahren, s. Lichtpausdruck.


http://www.zeno.org/Lueger-1904.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ergonkohlen — Ergonkohlen, Strahlenkohlen für elektrisches Bogenlicht, viele ultraviolette Strahlen aussendend, sparsam brennend, asche und schlackenfrei, angewendet für Lichtpauseverfahren und in der Lichtheilkunde. Andés …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kartenvervielfältigung — Kartenvervielfältigung, die mechanische Herstellung von Nachbildungen der Karte. S.a. Kartendruck, Kopieren. Geometrische Spezialkarten, wie Katasterkarten, und maßstäblich gezeichnete Handriffe werden durch Stein oder Zinkdruck (Autographie)… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kopieren — Kopieren, das Vervielfältigen von Schriftstücken und Zeichnungen durch Hand, auf mechanischem Wege durch die Kopierpresse, auf chemigraphischem Wege oder durch Photographie. Das Kopieren technischer Zeichnungen, besonders geometrischer Karten,… …   Lexikon der gesamten Technik